Skip to main content

Rowenta Akku Staubsauger RH8871 – ein gutes Gerät

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. September 2017 09:06

Beschreibung

Der Rowenta Akku Staubsauger RH8871 – leicht und trotzdem saugstark

rowenta akku staubsaugerWer sich zwischen einem kabelgebundenen Staubsauger und einem Akku-Gerät entscheiden soll, wird beim Rowenta RH8871 nicht viel falsch machen. Die grundsätzlichen Vorteile eines kabellosen Staubsaugers sind die Unabhängigkeit von der Stromquelle und die leichtere Handhabung. Da der Rowenta Akku Staubsauger eine besonders gute Akkuleistung vorweist, dürfte er vielleicht der Richtige sein. Hinzu kommt, dass er nicht nur schmal und klein wirkt, sondern auch leicht ist.

Staubsauger mit Akkubetrieb – besser als ihr Ruf

Der Accu Staubsauger von Rowenta ist trotz seines schlanken Aussehens robust und leistungsstark. Dafür sorgen moderne 25,2 Volt Lithium-Ionen-Akkus, die mehr Leistung bringen, als die üblichen Nickel-Metallhybrid-Akkus. Doch nicht nur die Saugkraft ist dadurch höher geworden, sondern auch die Länge der Laufzeit. Benutzer können bequem bis zu einer Stunde mit dem Gerät arbeiten, sofern sie nicht ausschließlich die höchste der 3 Arbeitsstufen benutzen. Hier liegt auch gleich die nächste Besonderheit an diesem akkubetriebenen Modell. Kaum ein anderes Modell bietet dem Benutzer die Wahl von unterschiedlichen Saugkräften, die außerdem durch LED-Leuchtanzeigen angezeigt werden. Kaum jemand bedenkt beim Kauf von Geräten mit Akkubetrieb, wie oft die verbauten Akkus aufgeladen können, bis sie irgendwann erschöpft sind. Auch hier kann der Staubsauger mit Akkubetrieb von Rowenta punkten. Es sind deutlich mehr Ladezyklen möglich, sodass auch hier ein Vorteil vorhanden ist.

gute Saugleistung

Auf der Basis dieser Vorteile sollte auch die Saugleistung sehr gut sein. Der Rowenta Akku Staubsauger bewältigt die ihm gestellten Aufgaben sehr gut. Er gleitet sanft über alle Hartböden, ohne dabei zu kratzen oder ein lautes Geräusch zu produzieren. Die besonders geformte Bodendüse ist gleichzeitig auch ideal dazu, um in Ecken zu saugen, wohin herkömmliche Düsen nur schlecht kommen. Die in der Bodendüse sitzende Bürstenwalze bearbeitet Teppichfasern gründlich und holt die darin versteckten Schmutzpartikel zuverlässig heraus. Dank seiner Bauweise und Ausstattung ist der Akkusauger von Rowenta ein zuverlässiger Helfer für die tägliche Hausarbeit.
Der Staubbehälter ist dagegen eher klein, er hat ein Fassungsvermögen von 500 Millilitern. Da er sich aber mühelos entleeren lässt, ist das kein großes Manko. Die Zyklontechnologie sorgt nicht nur für gründliche Leistung, sondern erspart auch den Nachkauf von Staubbeuteln. Dank dieser Technik wird die angesogene Luft in 981 Luftverwirbelern vom Staub und anderen Partikeln getrennt. Es sind ein Zyklonfilter und ein Schaumstofffilter vorhanden, damit die Abluft möglichst sauber ist. Die Filter können ausgewaschen werden.

Fazit zu diesem Gerät:

Technisch und praktisch erfüllt der Rowenta Akku Staubsauger die Erwartungen für den täglichen Einsatz bei der Hausarbeit, wie man in diversen Kundenmeinungen lesen kann. Als Zweitgerät, aber auch als alleiniger Staubsauger im Haushalt ist er sehr gut geeignet.



119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 7. September 2017 09:06