Skip to main content

Dyson V8 Absolute – kabelloser Staubsauger mit super Technik

599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juni 2017 21:01

Beschreibung

feinste Technik im Dyson V8 Absolute Akku Staubsauger

Dyson hat die unterschiedlichsten Modelle von Staubsaugern auf dem Markt. Dabei bleiben keine Wünsche offen, was auch auf den Dyson V8 Absolute zutrifft. Bei allen Geräten ist eine hohe Qualität geboten, welche mit einem ansprechenden Design verbunden ist. Dies sind weitere Eigenschaften, die der Dyson Handsauger zu bieten hat. Das handliche Gerät bietet sich unter anderem für Allergiker an, da dem Staub der Kampf angesagt werden kann, was ebenso alle Details der Reinigung gilt, selbst das das Entleeren des Auffangbehälters. Die Abluft enthält ebenso keinen feinen Staub, da sich zwei Filter mit unterschiedlicher Porung im Inneren befindet. Diese können und sollten regelmäßig gereinigt werden.

Technische Daten des V8 von Dyson

Der Dyson V8 Absolute hat ein Gewicht von 2,6 Kilogramm. Dies ist nicht immer handlich, gleicht sich jedoch durch die Bauform aus. Die Nutzungsdauer beläuft sich auf maximal 40 Minuten. Zur Auswahl stehen zwei Modi, welche sich in der Leistungsstärke unterscheiden und sich somit auf die Verbrauch auswirkt. Während beim Standard Modus eine Nutzung von 40 Minuten möglich ist, sind es im Maximal Modus lediglich 7 Minuten. Eine automatische Abschaltung ist nicht integriert. Die Maße des Gerätes erweisen sich als sehr schlank bis auf den Motorblock und den damit verbundenen Auffangbehälter. Dieser hat ein Fassungsvermögen von 540 Milliliter, was je nach Gebrauch nicht groß erscheint, jedoch meist ausreichend ist. Die Länge des gesamten Modells ist so gehalten, dass die Reinigung der Wohnung ohne Bücken vorgenommen werden kann.

Angetrieben wird der Akku Handstaubsauger mit einem V8 Motor, welcher entsprechend einiger Produkttests der leistungsstärkste Motoren dieser Haushaltsgeräte darstellt. Dadurch wird die hohe Saugkraft erzeugt, welche für die Reinigung aller Untergründe notwendig werden kann. Im Inneren befinden sich 2 Zyklon Reihen, welche parallel arbeiten und einen gezielten Luftstrom erzeugen, welcher selbst feinste Staubpartikel aufnehmen kann. Insgesamt kann dieses Geräte im Akku Staubsauger Test also mit beeindruckenden Daten aufwarten.

Effiziente Reinigung mit dem Dyson

Durch das Zubehör ergibt sich keine Einschränkungen in der Nutzung beim Dyson Akku Staubsauger V8. Die Aufsätze lassen sich an der Verlängerung, wie auch am Handsauger anbringen. Weitere Flexibilität ergibt sich durch die Beweglichkeit der Bodendüse, die in alle Ecken gelenkt werden kann und durch die niedrige Bauform selbst unter den unterschiedlichsten Möbelstücken sauber macht. Die Position des Griffes und der Schalter ermöglicht eine Einhandbedienung, bei der an der Decke, Wände, wie auch der Boden gereinigt werden kann. Je nach Bedarf kann in kürzester Zeit die Verlängerung angebracht und die Aufsätze gewechselt werden. Bei den Aufsätzen handelt es sich um eine breite Bodendüse mit rotierender Softwalze, Kombidüse und Fugendüse. In der Praxis kommt es ebenfalls auf die Entleerung des Auffangbehälters an.

Dieser lässt sich per Knopfdruck vom Staub befreien. Um die Saugleistung über einen langen Zeitraum auf einem hohen Niveau zu halten, sind die Filter regelmäßig zu reinigen. Um zu verhindern, dass feiner Staub an die Umgebungsluft abgegeben und der Motor ebenfalls damit beschädigt wird, befinden sich zwei Filter im Inneren des Dyson Akku Staubsaugers V8. Diese verfügen über verschiedene Porungen. Der Nachfilter ist wesentlich feiner und filtert den Feinstaub. Die Aufbewahrung ist ebenfalls vom Hersteller eingeplant und kann in der Wandhalterung erfolgen. Diese lässt sich an jeder gewünschten Stelle an die Wand montieren. Das Aufladen des Akkus kann unabhängig erfolgen.



599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Juni 2017 21:01